Category: Korbball 1. Mannschaft

3. Platz für den TV Pieterlen an den Cupfinalspielen 2016 in Moosseedorf

Das erste Ziel war klar, man wollte um 15.15 Uhr den Cupfinal bestreiten. Danach wäre das zweite Ziel gefolgt, zuoberst auf dem Podest stehen und den Cupsieg feiern. Man hat sich gut auf die Gegner vorbereitet und einen klaren Spielplan aufgestellt. Im Halbfinal trafen wir auf unseren Kantonsrivalen aus Madiswil. Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen …

Continue reading

Cup-Finalspiele 5. März 2016

Datum: Samstag, 5. März 2016 Ort: Moosseedorf, Schulanlage Staffel 11.30 Uhr 1. Halbfinal Damen Erschwil SO – Wettingen AG Damen Madiswil-Aarwangen BE – Täuffelen BE 12.20 Uhr 2. Halbfinal Herren Madiswil BE – Pieterlen BE Herren Neuenkirch LU – Altnau-Kreuzlingen TG 13.30 Uhr Spiel um 3./4. Rang Damen 13.30 Uhr Spiel um 3./4. Rang Herren 14.20 Uhr Final Damen …

Continue reading

Cup-Fight 1/4 Final

Samstag, 13. Februar 2016 15.00 Uhr Sekundarhalle Pieterlen Cup-Fight

Korbballturnier 2016 Anmeldung

Anmeldung Korbballturnier 2016

Bilder Korbball NLA 2015

Bilder Korbball NLA 2015

Schweizermeister 2015 – TV Pieterlen

Die Ausgangslage konnte spannender kaum sein. Einen Punkt lagen wir hinter Altnau-Kreuzlingen und konnten uns voll auf den Titelkampf einstellen. Das Direktduell im ersten Spiel und jeweils zwei weitere schwierige Spiele zum Schluss. Uns war klar, abgerechnet wird erst nach der Schlusssirene des letzten Spieles der Saison. Wir stellten uns gut auf die drei Spiele …

Continue reading

NLA Korbballvorrunde Herren

Nach zwei guten Vorbereitungsturnieren und einer erfolgreichen Vorbereitung starteten wir in Neuhausen in die Meisterschaft. Gegen Fraubrunnen erwischten wir einen schlechten Start. Die Verteidigung stand schlecht und auf unsere Tore kassierten wir im Gegenzug jeweils Gegentreffer. Eine Anpassung der Verteidigung und weitere Tore führten dann zum ersten Saisonsieg. 14 geworfene Tore sind gut, die kassierten …

Continue reading

Korbball NLA: Rückrundenstart Missglückt

Nach wetterbedingtem Abbruch der vierten Runde wurde der Spielplan abgeändert und neu werden 4 Partien pro Runde gespielt. In der Wetterschlacht und auf fast unbespielbarem Terrain kamen wir gegen Bözberg nicht über ein 8:8 hinaus. Wir konnten uns während dem ganzen Spiel nie absetzen und so kassierte man wegen zu vielen Eigenfehlern im Angriff den …

Continue reading